Gästeinformationen


Liebe Gäste der Rhein-Main-Therme,

die Bundesregierung hat aufgrund der aktuellen Entwicklungen beschlossen, alle touristischen Reisen, sowie alle öffentlichen Gebäude wie Kinos, Fitnessstudios und auch eben Schwimmbäder bis auf Weiteres zu schließen.

Gesundheit steht bei uns an erster Stelle, deshalb bleiben die Rhein-Main-Therme, das Vital Hotel und auch das VitaSpa weiterhin geschlossen.

Wir wissen, wie sehr Sie die Stunden bei uns genießen und hätten Ihnen gerne auch weiterhin die Möglichkeit zu einer Auszeit gegeben. Da es hier aber um unser wichtigstes Gut, die Gesundheit geht, hat das Gemeinwohl Vorrang.

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise:

  • Kaufgutscheine der Rhein-Main-Therme (erworben an unseren Kassen vor Ort, bzw. über unsere Homepage), die sich zum Beginn des Lockdowns (02.11.2020) noch in der Laufzeit befanden, werden von uns automatisch um die Dauer der Schließung verlängert.
  • Groupon-Gutscheine werden NICHT verlängert. Bitte wenden Sie sich zur Gutschrift direkt an den Groupon-Kundenservice (www.groupon.de).
  • Mitgliedsbeiträge werden für die Dauer der Schließung ausgesetzt. Jahresvorauszahler, die bereits Ihren Jahresbeitrag vor dem Lockdown gezahlt haben, wird die Nutzungsdauer um die Zeit der Schließung verlängert. -Alle Schwimmkurse pausieren für die Dauer der Schließung und werden nach Wiedereröffnung nachgeholt. Wir informieren alle Kursteilnehmer per E-Mail.

Aufgrund des erhöhtem Arbeitsaufkommen im Rahmen der Schließung bitten wir Sie von telefonischen Anfragen abzusehen. Gerne sind wir unter der E-Mail Adresse: info@rheinmaintherme.de für Sie erreichbar.

Wir freuen uns schon Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin gesund zu bleiben.

Herzlichst,

Ihr
Team der Rhein-Main-Therme